mbn-digital.de/ Tagebuch:

Abschied ist ein leises Wort

Abschied ist ein leises Wort

Ich habe mich längere Zeit von meinen Webseiten ferngehalten. Ich brauchte einfach diese Zeit und den Abstand um hier überhaupt wieder einen Eintrag ins Tagebuch zu schreiben. Und erst recht zu diesem Thema.

Am 26.08.2010 ist meine Mutter völlig unerwartet verstorben.
Diesen Satz habe ich über zwanzig Mal geändert und umformuliert. Wie soll man aber eine solche Nachricht aussprechen? Egal wie man es sagt, es bleibt eine sehr traurige Nachricht. Vor diesem praktisch unlösbaren Problem stand ich in den Tagen danach ziemlich oft.

 

...

 

 

Ich habe hier schon mal einige Bilder hochgeladen. Es heißt ja, das Internet vergisst nie. Genau aus diesem Grund sind diese Bilder hier online:

Jugendjahre

Mit Fotos wurde in meiner Familie leider immer recht lax umgegangen. So finden sich bei den meisten Bildern keine weiteren Informationen, wie z.B. zum Aufnahmejahr. Ich vermute mal 50er oder 60er Jahre.

Hochzeit 1962
Hochzeitsfoto: Irmgard und Wolfgang Busch am 26. Feburar 1962 war das.
Buschi live!

Etweder hat meine Mutter auf Fotos immer soweit hinten und versteckt gestanden, dass man sie kaum erkennen kann. Auf Passfotos konnte sie nicht ausweichen, also hat sie dann immer ziemlich kriminell geguckt. Und auf allen übrigen Schnappschüssen sieht man doch tatsächlich eine Zungenspitze, manchmal sehr unscheinbar aber doch erkennbar oder wie hier ganz offen und frech. Dieses Bild kommt meiner Mutter wirklich sehr nahe: Wirklich Buschi live!

Fasching

Dieses Bild habe ich beim Ausräumen ihrer Wohnung gefunden. Ich weiß leider nicht, welches Jahr dieses Faschingsfoto aufgenommen wurde: 2010 oder 2009.
Über das Thema Zungenspitze auf Fotos meiner Mutter muss ich hier ja nix mehr zu schreiben...

Ein vergeudeter Tag
letztes Update: 16.10.2010 00:44:24
Email an Autor: MB
Views: 7010
Trackback-URL: http://www.mbn-digital.de/trackback.asp?id=284
zum Seitenanfang

last Update: 16.10.2010 00:44:24
URL der Webseite: http://www.mbn-digital.de/page.asp?DocumentID=284

© mbn-digital.de 1999 - 2012
alle rechte vorbehalten.

 

Was wäre eigentlich, wenn die Einheit Deutschlands nicht von Ost nach West gelaufen wäre...?! Dann müßte man den Bürgern in den 50 neuen Bezirken im Westen die DDR erklären...

Werbung